Trug die Bürgermeisterin zum Schulanfang eine Mund-Nasen-Maske?

In Teilen Zossens kursiert das Gerücht, die Bürgermeisterin Wiebke Schwarzweller hätte bei ihrem Besuch der Goethe-Schule zum Schulbeginn 2020 keine Mund-Nasen-Maske getragen. Die vom Pressesprecher der Stadt Fred Hasselmann geschossenen und auf der Webseite der Stadt veröffentlichten Bilder sprechen eine klare Sprache: das ist nicht wahr. Auch für Durchlüftung der Klassenzimmer war gesorgt und die Abstandsregeln wurden eingehalten. https://www.zossen.de/buerger/meldungen/buergermeisterin-stattete-schulen-am-ersten-schultag-einen-besuch-ab/



Fotograf: Fred Hasselmann



97 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Faktencheck 20.12.2020

Die vielen Streitigkeiten, Zusammenstöße und Unwilligkeiten zum Kompromiss, die immer wieder zu Presseerklärungen, Flyern und Videos von Plan B und AfD sowie Artikeln von Frau Abromeit in der MAZ und

Impressum     Datenschutz    

    © 2020 Hallo Zossen