Schlechte Gehwege in Wünsdorf - Fotos von Ilka Voltz

Aktualisiert: Jan 10

Hallo Frau Brentjes,


auch wir haben einige Bilder von dem Gehweg nur in unserer Straße gemacht. Ich arbeite seit 20 Jahren als Tagesmutti hier in Wünsdorf. Es ist nicht möglich hier mit den Kindern spazieren zu gehen ohne regelmäßig einem der Kinder wieder auf die Beine zu helfen. Viel schlimmer noch finde ich die Situation für die Leute, welche auf Gehhilfen oder sogar einen Rollstuhl (täglich zu beobachten) angewiesen sind. Die Straße zum Bahnhof ist eine einzige Stolperfalle. Die Krönung sind die Laternen auf dem Radweg, den man zum Ausweichen nutzen konnte. Ich drücke die Daumen und wünsche viel Erfolg für ihr Vorhaben. Ich konnte mich nicht nur für ein Bild enscheiden. Bitte entschuldigen Sie. Freundliche Grüße, Ilka Voltz




71 Ansichten

Impressum     Datenschutz    

    © 2020 Hallo Zossen