Osterbasteleien für unsere Senior*innen

Um nicht nur politische Themen anzusprechen, hier mal etwas soziales. Es menschelt wieder in Zossen und Umgebung. Immer mehr Menschen rücken trotz Virus und Pandemie zumindest symbolisch zusammen. Nächstenliebe ist das Zauberwort- So haben jetzt nicht nur Mitglieder der Coronahilfe Zossen an unsere Senioren und Betreuer gedacht und für Ostern gebastelt, sondern auch Mitglieder vom Verein Demokratie und Menschlichkeit. Wir haben viele Geschenke und Dekorationen gebastelt. Sie wurden dankbar angenommen. Eigentlich heißt es ja, tu Gutes und rede nicht darüber. Aber ich denke, nur wenn darüber berichtet, kann man Nachahmer finden.




70 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Konrad Tschorn zu meinem Rückzug aus der Stadtpolitik

Leider hat sich Sonja Brentjes aus FB verabschiedet, und Kommentierungen ihre letzten Beitrages sind nicht mehr möglich. Ich mache das deshalb über diesen Weg und lasse meine Meinung ihr zur Veröffent

Manfred Teichmann an die SVV-Mitglieder

Zossen, den 30.08.21 Stadtverordnete und Stadtverwaltung der Stadt Zossen Antrag auf Reform der Einwohnerfragestunde in den SVV- und Ausschusssitzungen der Stadt Zossen Sehr geehrte Damen und Herren,