Glückwunsch an Norbert Magasch

Guten Abend, Norbert!


Mich hat vorgestern eine freudige Nachricht erreicht. Ich bin erleichtert, dass Du der Fraktion von Plan B den Rücken gekehrt hast. Nun kann nur alles besser werden!


Gleichzeitig möchte ich Dir heute mitteilen, dass viele Schöneicher Bürger und Bürgerinnen nicht damit einverstanden sind, dass Herr Wilke ab der 2. Jahreshälfte Ortsvorsteher von Schöneiche sein soll.


Herr Wilke hat durch seine ständigen Attacken gegen die Bürgermeisterin Frau Schwarzweller großes Unverständnis unter den Schöneicher Bürgern und Bürgerinnen hervorgerufen. Er bekleidet eine Vielzahl von Ämtern in Zossen, sodass er für uns Schöneicher wie schon in der Vergangenheit wenig Zeit haben wird. Er hat für unseren Ort bislang nur wenig Interesse gezeigt. Aber wer ist immer da, wenn es ein Problem gibt? Norbert! Wer räumt überall den Dreck weg? Norbert! Wer ist aktiv im Vereinsleben involviert? Norbert! Ich könnte dazu noch eine ganze Seite voll schreiben!


Wer dagegen schiebt alle Schuld immer auf die Verwaltung? Herr Wilke! Wer ist aktiv im Vereinsleben in Mittenwalde tätig? Herr Wilke! Wer hat die Absicht, in Mittenwalde für das Amt des Bürgermeisters zu kandidieren? Herr Wilke! Allein aus diesen Tatsachen läßt sich das (mangelnde) Interesse von Herrn Wilke an unserem Heimatort ablesen.


Wir Bürger werden uns einmischen!


Brigitte

298 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Konrad Tschorn zu meinem Rückzug aus der Stadtpolitik

Leider hat sich Sonja Brentjes aus FB verabschiedet, und Kommentierungen ihre letzten Beitrages sind nicht mehr möglich. Ich mache das deshalb über diesen Weg und lasse meine Meinung ihr zur Veröffent

Manfred Teichmann an die SVV-Mitglieder

Zossen, den 30.08.21 Stadtverordnete und Stadtverwaltung der Stadt Zossen Antrag auf Reform der Einwohnerfragestunde in den SVV- und Ausschusssitzungen der Stadt Zossen Sehr geehrte Damen und Herren,

Warnung: Einbruch in Schöneiche

Dreiste Einbrecher im Seniorenhaus Thieke / Büro der HKP Thieke GmbH in Schöneiche. Am Freitag Morgen um 3.30 Uhr wurde ich durch ein lautes Geräusch,wie Schrank umfallen,aufmerksam.Mein Kontrollgang