29. Juli 2020

RBB im Gespräch mit Bürger*innen und Bürgermeisterin im Johnepark











Fotos: sr


Soll es wieder eine sogenannte Spielstraße (verkehrsberuhigte Zone) im Johnepark geben, sollen Kinder besser erzogen werden und die Autos der Anwohner nicht beschädigen oder sollen Autofahrer*innen endlich die Geschwindigkeitsbegrenzungen einhalten? Diese und andere Fragen wurden gestern am frühen Abend auf dem Spielplatz im Johnepark diskutiert. Die Sendung dazu mit Antworten und Vorschlägen auch der Bürgermeisterin Frau Wiebke Schwarzweller finden Sie hier

25 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bericht aus dem Hauptausschuss 2. März 2021

Heute gab es eine kurze und ruhige Hauptausschusssitzung. Als Kombination ein Novum in dieser Stadt. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie ohne Überraschungen verlaufen ist. Aus meiner Sicht gab es vier

Projekt "Zukunft Zossen"

Das Projekt "Zukunft Zossen" in der Landesinitiative "Meine Stadt der Zukunft" ist nach der vom Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL) vorgegebenen Wettbewerbsausschreibung und ihren Kr

Impressum     Datenschutz    

    © 2020 Hallo Zossen